facebook contact youtube google pinterest instagram twitter

Post-it-Buch für Deine Ideen

Neues Jahr, neues Glück. Viele Ideen wollen in diesem Jahr umgesetzt werden und damit Du keine vergisst, zeige ich Dir heute, wie Du Dir ganz rasch ein Post-it-Buch  mit stabilem Einband gestalten kannst. Für die zündende Idee unterwegs (falls Du so wie ich ein analog native bist und Dir Ideen nicht im Smartphone sondern auf Papier notierst). Nie wieder unansehnliche geknickte Post-its J und Zettelwirtschaft.

post it buch

 

Du brauchst dazu:
renke papier* Post it Block (ich habe für mein Projekt einen Block im Format 10 x 7,5 x 1 cm verwendet)
* Graupappe (2 Teile à 8 x 10,5 und 1 Teil 8 x 1 cm)
* Papier (ich habe für das Cover Alexandra Renke Kalligraphie aubergine und für die Innenseite Alexandra Renke Gitter rosenrot verwendet), für das Cover brauchst Du einen Streifen mit 14 x 22 cm  und für die Innenseite einen Streifen mit 10 x 17, 5cm)

* Bastelkleber oder Buchbindeleim und Pinsel
* Schere
* Lineal
* Falzbein
* Eyelet
* Crop-a-dile oder Papierbohrer
* Gummiband in der Länge von ca. 20 cm
* Bleistift

So geht’s:
Schneide das Papier und die Graupappe auf das benötigte Format zu:
2 Teile à 8 x 10,5 und 1 Teil 8 x 1 cm

graupappe

Klebe den schmalen Streifen Graupappe mittig auf die Rückseite Deines Umschlagpapiers, im Abstand von 4 mm rechts und links davon die breiten Teile der Graupappe.

einband

Markiere nun an den Ecken des Kartons im Winkel von 45 Grad Dreiecke. Ziehe eine Bleistiftlinie im Abstand von einer Kartonbreite entfernt und schneide die Dreiecke weg.

Bestreiche den Karton an den Kanten mit Leim und falte das überstehende Papier darüber.

Klebe nun das Papier für die Innenseite zentriert auf die Graupappe und fahre vorsichtig mit dem Falzbein entlang der beiden Rillen zwischen den Kartonstreifen.

Nun wäre der Einband für den Block bereits fertig und Du könntest den Post-it-Block einkleben.

Damit das Büchlein gut schließt, habe ich noch ein Gummiband angebracht.

Markiere die Mitte des Einbandes und stanze ein Loch für die Öse.


Setze eine Öse ein.


Schneide ein Gummiband mit etwa 20cm Länge zu, verknote es an einem Ende, fädle es durch die Öse und schlag das Band um den Block herum.

Fertig ist das Post-it-Büchlein J

Wenn alle Post-its aufgebraucht sind, klebst du einfach einen neuen Block ein.

Viel Spaß beim Nachbasteln,

liebe Grüße
Melanie

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei