facebook contact youtube google pinterest instagram twitter

Happy 1st Birthday – Mama Elephant

Hallo liebe Stempelwunderwelt-Freunde! Als ich das
Stanzenset „Dotted Details“ in den Händen hielt, kam mir sofort die Idee für
diese besondere Karte, die nicht zum Aufklappen, sondern zum Herausziehen ist.

Die Karte besteht aus drei Teilen: aus der „Hülle“ für die
geschriebene Nachricht, einem zugeschnittenen Papier für die süßen Stempelmotive des Sets „New Family“ und einem Stück Papier zum Schreiben der Nachricht.
Beginnen wir mit der „Hülle“. Ich habe die Maße in Abstimmung mit der verwendeten Stanze angesetzt. Die Länge ist somit 11,7 cm die
Höhe/Breite ist 14 cm. Dazu habe ich rechts und unten noch ein ca. 1,5 cm
breiten Rand zum Zusammenkleben eingerechnet. So sah das dann aus:
 
(Die Ränder einfach schräg einschneiden und mit einem Falzbein nach innen falten.) 

Es besteht übrigens die Möglichkeit die Stanze nur auf einer
Seite oder auf beiden anzuwenden. Die Karte lässt sich auch herausziehen, wenn
man sie nur auf einer Seite verwendet.
Für den zweiten Schritt habe ich ein Aquarellpapier auf die
gleichen Maße (11,7x14cm) zugeschnitten und wieder mit der Stanze des Dotted
Details Set gestanzt. Danach habe ich mit dried marigold Distress Ink und dem
Blending Tool einen hellen Hintergrund gestaltet. Für das Gras habe ich die „grassy border“ Stanze von Lawn Fawn und das Distress Stempelkissen shabby shutters
verwendet. Die einzelnen Elemente wurden mit Archival jet black Farbe
gestempelt und mit Distress Farben koloriert. Ich habe die Stempelkissen auf
ein laminiertes Papier „gedrückt“, mit einem Wassertank-pinsel die Farbe
aufgenommen und damit die Bilder bemalt. Die passenden Stanzen haben dann den
Rest für mich erledigt 🙂
Nachdem alles mit Flüssigkleber befestigt wurde, habe ich
den Einser des Sets „Number It“ gestanzt und mit shabby shutters und dem
Blending Tool eingefärbt. Mit dem Lawn Fawn Stempelkissen hippo habe ich den
Schriftzug des „Number it“ Stempelsets gestempelt, den Einser aufklebt und ihn
mit Wink of Stella verziert. Zu guter Letzt befestigte ich noch eine
Mini-Schleife. Ich finde die Schriftart von „Happy Birthday“ unglaublich schön und hab den Stempel bereits einige Male auf den unterschiedlichsten Karten verwendet. Sieht einfach immer toll aus *hach*

Mit doppelseitigem Klebeband habe ich das Aquarellpapier auf
die Hülle geklebt. Da mir aber noch irgendetwas fehlte, habe ich mich für 3 mm
schmale Glitzerkarton Streifen in weiß entschieden.
Zu guter Letzt stanzte ich ein kleines Loch in ein 11x14cm
großes Stück Papier und befestigte ein Stück der gleichen Schnur, die ich auch für die Masche verwendet habe, daran.
Ich wünsche euch ein schönes Wochenende und liebe Grüße,
Lisa

Materialien

Den ersten Kommentar schreiben.

Antworten